Hafenreinigung 2016

30.03.2016 19:47 von Karl Heinz Menges

Die Absprache zwischen dem Angelsportverein Schierstein und dem Sportbootclub Fulda klappte wie immer vorzüglich. Im Vorfeld hatte man sich auf den 19. März geeinigt, dass die Stadt Wiesbaden ihren „Dreck-weg-Tag“ auch auf diesem Tag verlegte, war Zufall.
Elf Clubmitglieder nahmen die Fahrt von Unterbreizbach, Alsfeld und dem Raum Fulda auf sich und trafen pünktlich am Hafen ein. Bewaffnet mit Abfallgeifern, Handschuhen und Müllbeutel reinigten wir die nördlich Hafenpromenade von Beginn des Geländes des Wiesbadener Yachtclub bis hin zum Rondell am Hans-Römer-Platz.



Auch in diesem Jahr konnte man wieder feststellen, dass sich weniger Müll auf der Böschung und der Promenade befand. Das die Böschung so sauber war, hatten wir dem hohen Wasserstand im Februar/März zu verdanken, so konnte sich kein Müll an der Böschung ansammeln.



In zwei Gruppen aufgeteilt ging es an die Arbeit. Die eine Gruppe widmete sich der Steganlage mit Aufbau von Tischen und Bänken.



Die anderen rückten dem Schmutz an der Promenade zu Leibe. Die Verantwortung oblag in diesem Jahr in den Händen von Lothar Wiese.



Karl Heinz Menges war zu einem Seminar für Wettkampfrichterausbilder des Deutschen Motoryachtverbands in Germersheim und konnte so nicht an der Hafenreinigung teilnehmen.



Gegen 11.00 Uhr waren wir fertig, konnten auf eine saubere Promenade schauen und machten wir uns auf den Weg zum Vereinshaus des Angelsportvereins Schierstein.



Der Vorsitzende des Vereins, Herr Ralf Nass, hatte uns zu einem Frühstück eingeladen. Die Einladung haben wir gerne angenommen und es schmeckte, wie immer, vorzüglich.

Einen herzlichen Dank für die Einladung und der guten Bewirtung an den ASV Schierstein.

Zurück

Like Us on Facebook

Zufallsbild

Termine

< Juli 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31