Hafenreinigung 2017 oder auch „annern Leuds ihr'n Dreck uffzuhebe"

29.03.2017 20:08 von Karl Heinz Menges

Die Prognose der Wetterfrösche für den 18. März 2017 besagte dass man eher im warmen Haus bleiben sollte als im Freien zu arbeiten. Gegen 10.00 Uhr wollten wir, das waren acht Clubmitglieder und ein Freund des Sportbootclubs, uns an der Steganlage treffen um wieder einmal an der Reinigung des Schiersteiner Hafens teilzunehmen.



Die Wetterfrösche hatten recht, es regnete in Strömen, so dass man sich zunächst im derzeit einzigen Boot an der Steganlage traf, um sich mit einer Tasse Kaffee etwas aufzuwärmen.

Nachdem dann der Regen gegen 10.15 Uhr nachließ rüsteten wir uns mit Handschuhen, Mülltüten und Schmutzgreifer aus um dem Abfall auf der Hafenpromenade und dem Böschungsbereich zu Leibe zu rücken.



Einhellige Meinung der Beteiligten: „Wenn es keine Raucher mehr gäbe, hätte man wohl nicht mehr viel zu tun“. Fast ausschließlich Zigarettenkippen wurden in mühseliger Handarbeit an der Hafenpromenade aufgesammelt.



Auf Grund der Tatsache, dass der Müll am Hafen immer weniger wird, hatten wir dann auch bereits gegen 11.45 Uhr unseren „Abschnitt“ gereinigt.

Für 12.00 Uhr hatte der Angelsportverein zu einer Stärkung in deren Clubhaus auf der gegenüberliegenden Hafenseite eingeladen. Bei Kaffee und alkoholfreien Getränken hatten wir uns dann auch am Büffet der Angler gestärkt.



Allen Helfern des SBC Fulda die sich wieder einmal aktiv beteiligten, sei an dieser Stelle nochmals gedankt.

Zurück

Like Us on Facebook

Zufallsbild

Termine

< Oktober 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31